Komparatormodul Pro-Comp-16 für ADwin-Pro

Das Eingangsmodul Pro-Comp-16 für ADwin-Pro ist eine 16-kanalige, digitale Komparator-Eingangskarte. Auf dem Modul können alle Schaltschwellen für steigende und fallende Flanken kanalweise in einem weiten Eingangs-Spannungsbereich frei eingestellt werden. Dabei garantiert eine Hysterese ein präzises Schalten, selbst bei verrauschten Signalen. Die Erfassung aller Kanäle geschieht parallel mit einer Auflösung von 50ns (20MHz). Eine zusätzliche Beobachtung des analogen Verlaufs einzelner Eingangssignale erlaubt ein komfortables Einstellen der Schaltschwellen während der Inbetriebnahme einer Anlage.

Es gibt auch eine Modulvariante mit Zählern und Komparator-Eingängen. Im Gegensatz zu einer reinen Zählerkarte mit digitalen Eingängen, können hier u.a. Pulse mit vordefinierten Höhen, Breiten oder Flächen gezählt werden. Das Modul Pro-Comp-16 ist auch in kundenspezifischen Varianten lieferbar.

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten und rufen Sie uns an.

Leistungsmerkmale

  • 16 single-ended Kanäle
  • 16 Komparatoren mit frei wählbaren Schaltschwellen
  • Eingangs-Spannungsbereich: -2V ... +8V; optional bis 60 V
  • Hysterese einstellbar zur Störunterdrückung
  • Optional kundenspezifische Vorverarbeitung im FPGA:
    • Spezielle Zählerfunktionen
    • Zähler für definierte Pulsformen

© Jäger GmbH 2005 - 2018- Impressum - Sitemap - Letzte Änderung 2017-07-10