ADwin-Pro: Prozessormodule

Das Herzstück für ADwin-Pro

Das Prozessormodul ist die Zentrale jedes ADwin-Pro-Systems. Es führt die in ADbasic programmierten Befehle aus und greift auf die Ein- und Ausgänge und Schnittstellen der übrigen Module zu.

Folgende Prozessormodule stehen zur Verfügung:

  • Pro-CPU-T10

    • ADSP21162 (80 MHz)
    • 128 MB DRAM, 512 kB CPU-RAM
    • Trigger-Eingang
    • Ethernet-Schnittstelle (10/100 MBit, TCP/IP) für PC Kommunikation
    • Bootloader-Option für PC-unabhängigen Betrieb
  • Pro-CPU-T9

    • ADSP21062 (40 MHz)
    • 16 MB DRAM, 256 kB CPU-RAM; optional 64 MB DRAM und 512 kB CPU-RAM
    • Trigger-Eingang
    • Ethernet- (10/100 MBit, TCP/IP) oder USB-Schnittstelle für PC Kommunikation
    • Bootloader-Option für PC-unabhängigen Betrieb

Interessiert? - Dann fordern Sie weitere Informationen an.

© Jäger GmbH 2005 - 2018- Impressum - Sitemap - Letzte Änderung 2015-07-23